Terms and conditions

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Bezahlung

Die Bezahlung erfolgt immer per Vorauskasse auf unser Bankkonto, per PayPal oder in bar bei der Abholung vor Ort.
Sobald das Geld auf unserem Bankkonto eingegangen ist, versenden wir die bestellten Produkte umgehend.

2. Lieferung

Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands und in die EU per Hermes und DHL als versicherter Versand.
Die Lieferzeit beträgt für gewöhnlich 1-3 Werktage.

 

3. Versandkosten

Versandkosten Deutschland:

Die Versandkosten innerhalb Deutschlands betragen je nach Artikelgröße 3,89 €, 4,89 € oder 5,89 € (Hermes Päckchen (versichert)/Hermes Paket (versichert)).

Versandkosten EU:
Die Versandkosten innerhalb der EU betragen 15,99 € (Hermes Paket oder DHL Paket, versichterter Versand).

Belgien, Bulgarien, Dänemark (außer Färöer, Grönland), Estland, Finnland (außer Älandinseln), Frankreich (außer überseeische Gebiete und Departments), Griechenland (außer Berg Athos), Großbritannien (außer Kanalinseln), Irland, Italien (außer Livigno und Campione d’Italia), Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande (außer außereuropäische Gebiete), Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien (außer Kanarische Inseln, Ceuta und Melilla), Tschechische Republik, Ungarn, Zypern (außer Nordteil)

Der Versand in andere Länder ist ebenfalls möglich. Die Versandkosten orientieren sich an den Kosten für den versicherten Versand über DHL. Bezüglich Versandkosten und Lieferbedingungen kontaktieren Sie uns bitte vorab via 
kontakt@hitzerot.com. Auf Anfrage können wir im Einzelfall auch unversichert als Büchersendung versenden, dies bietet sich beispielsweise beim Versand in die Schweiz an. Details dazu klären Sie bitte vor dem Abschluss einer Bestellung mit uns per Mail ab.

 

4. Vertragsschluss

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes
 Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Irrtümer vorbehalten.
Durch Anklicken des Buttons [Kaufen] geben Sie eine verbindliche
 Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Waren ab. Der Kaufvertrag 
kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per Mail
 unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.

 

5. Datenschutz

Wir messen dem Datenschutz große Bedeutung bei. Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten geschieht unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften, insbesondere der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

 

6. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

7. Preise



Alle Preise gelten inklusive Mehrwertsteuer.

8. Widerrufsbelehrung:

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von einem Monat ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:
Hitzerot | Druckwerke, 

Sascha Blasche
, Beusselstraße 50, 
10553 Berlin
Mail: kontakt@hitzerot.com

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter “Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise” versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Kosten und Gefahr zurückzusenden. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.