Kunstforum International – Graffiti NOW

KUNSTFORUM International. Graffiti NOW – Ästhetik des Illegalen

24,90 

KUNSTFORUM International. Graffiti NOW –
Ästhetik des Illegalen
– – –

Man sieht es überall und versteht es doch nicht so richtig: Graffiti – die vandalischen Bilder auf Zügen und Wänden. Als Krisenphänomen einer Jugendgeneration geboren, als Abenteuerspiel verbreitet und als Kunstgattung entpuppt. Die Graffiti-Bewegung bleibt eine nicht institutionalisierte Brutstätte für künstlerische Entwicklungen und Inspirationen des ästhetischen Ungehorsams. KUNSTFORUM International

***SOLD OUT :(***

336 pages, 16,8 x 24,4 cm, Paperback
Language: German
Release date: April 2019
Publisher: Larissa Kikol / KUNSTFORUM International

Out of stock

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close